Unser Jesus-Pass

Da wir den Kirchenbesuch von jungen Familien fördern möchten, gibt es in unserer Pfarrei seit Advent 2012 den Jesus-Pass!
Alle Kinder, die regelmäßig bei uns Gottesdienste besuchen, können sich einen Jesus-Pass geben lassen und damit süße Tierstempel sammeln.
Und so geht´s:
Ein Jesus-Pass gilt jeweils für 4 Monate. Darin sind bereits alle Sonn- und Feiertage während dieser Zeit vermerkt. Wenn ein Kind dann zum Gottesdienst kommt, darf es am Ende nach vorne zum Altarraum kommen und sich auf das jeweilige Datum einen Stempel drucken lassen. Auf der Rückseite können Besuche von Werktagsgottesdiensten und Andachten dokumentiert werden. Sollte niemand zum Stempeln/Eintragen da sein, bitte in die Sakristei gehen und vom Pfarrer oder Mesner eine Unterschrift geben lassen.
Alle Kinder, die nach Ablauf des aktuellen Jesus-Passes mindestens die Hälfte aller möglichen Stempel gesammelt haben, werden zu einer gemeinsamen Aktion eingeladen. Außerdem darf sich der- bzw. diejenige, der/die am meisten Stempel und Eintragungen auf der Rückseite im Jesus-Pass hat, auf eine kleine Extra-Anerkennung freuen.
Bitte beachten: Rein persönliche Feste, wie z. B. Taufen, Dankandacht der Kommunion, Firmung, Hochzeiten und Beerdigungen können nicht eingetragen werden, um allen Kindern gleiche Chancen gewähren zu können.
Und noch etwas: Das Bild auf der ersten Seite darf individuell gestaltet werden!

Jesus-Pass